Dieser Artikel versucht, Ihnen eine solide Wissensbasis bezüglich des Themas zu geben, unabhängig von Ihren bisherigen Erfahrungen mit dem Thema. Katzen sind wunderbare Tiere! Es ist bemerkenswert, wie gut sich diese Tiere an die Häuslichkeit angepasst haben. Man schätzt, dass sie seit etwa 3.500 Jahren in engem Kontakt mit den Menschen leben.

Sie sind nicht nur gut für Haustiere, sondern auch sehr nützlich für den Menschen. Die alten Ägypter haben sich um sie gekümmert, um die Mäuse in ihren Häusern loszuwerden. Kein Wunder, dass Hunderte und Aberhunderte von Büchern geschrieben wurden, die sich dem Thema dieser Tiere widmen. Die meisten dieser Bücher haben mit der Ausbildung von Katzen zu tun.

Da Katzen instinktiv räuberische Kreaturen sind, zeigen sie immer noch einige Verhaltensweisen, die in der Wildnis am besten geeignet sind. Dies wird manchmal zu einem Problem für Menschen, die Katzen in ihrem Haushalt haben. Deshalb gibt es eine Menge Trainingsbücher, die geschrieben wurden, um verschiedene Fragen der Katzenausbildung zu behandeln.

Verschiedene Arten von Trainingsbüchern:

Es gibt verschiedene Arten von Trainingsbüchern, die auf dem Markt erhältlich sind. Einige beschäftigen sich mit der Frage der Gesundheit der Katzen und ihrem Verhalten. Einige sind Fachbücher, die von Tierärzten geschrieben wurden. Sie bieten Einblicke und Tipps, wie man sich richtig um Katzen kümmert. Diese Art von Büchern können von den Besitzern als Hilfsmittel beim Training ihrer Katzen verwendet werden.

Während andere Bücher zur Katzenausbildung nach Rassen kategorisiert sind, geben einige denjenigen Lesern, die mehr Wissen über eine bestimmte Katzenrasse erlangen möchten, umfangreichere und hilfreiche Informationen.

Wo man diese Bücher bekommt:

Diese Bücher können im örtlichen Buchhandel erworben werden. Sie können sogar in Bibliotheken ausgeliehen werden. Aber der bequemste Ort, um sie zu bekommen, wäre online. Im Internet gibt es eine große Auswahl an Katzen-Trainingsbüchern, aus denen man wählen kann. Preise und Rezensionen dieser Bücher sind ebenfalls erhältlich. Dies gibt dem Käufer einen Einblick in das Buch und hilft ihm, sich zu entscheiden und genau die Art von Katzen-Trainingsbuch auszuwählen, die er sucht.

Wer kauft diese Bücher?

Bücher über die Ausbildung von Katzen sind perfekt für Katzenerstbesitzer. Diese Bücher werden ihnen die dringend benötigten Informationen bieten, die sie brauchen, um sich um ihre Katzen zu kümmern. Viele Katzenliebhaber haben auch eine Sammlung von Katzenbüchern. Die Themenpalette reicht von: Zuchtbüchern, Fotografie, Belletristik, Katzenpflege, Ausbildung, Ernährung, etc.

Katzen-Trainingsbücher sind ein perfekter Begleiter für jeden Katzenbesitzer. Jeder Katzenbesitzer sollte mindestens einen in seinem Bücherregal haben.

Hier sind einige der meistverkauften und wirklich erstaunlichen Katzen-Trainingsbücher, die die eigene Katze mehr tun lassen können als miauen und kratzen:

1. “Leitfaden für wohlerzogene Katzen: Ein vernünftiger Ansatz für das Katzen-Training”

Das Buch sagt alles. Es soll die Katze zum Verhalten erziehen. Geschrieben von Phil Maggiti, ist dieses Buch vollgepackt mit reichhaltigen Informationen und in vier Teile gegliedert. Das erste Kapitel befasst sich mit der Entwicklung der Katze, während sich das zweite Kapitel mit ihrer Domestikation befasst. Design und Funktion einer gewöhnlichen Katze wird in Kapitel drei besprochen, während Kapitel vier über Themen der Mensch-Tier-Beziehung spricht, wie z.B. warum gehorcht ein Kätzchen dem Besitzer nicht, wenn es gerufen wird?

2. “Verstehen oder trainieren Sie Ihre Katze oder Ihr Kätzchen”

Dieses gefeierte Buch ist von H. Ellen Whiteley, einer Tierärztin, die Katzen besser versteht als ein durchschnittlicher Mensch. Dieses Buch enthält auf 292 Seiten wichtige Informationen, die Sie wirklich dazu bringen können, Ihre Katze zu verstehen, zu trainieren und zu schätzen.

3. “Handbuch für Verhaltensprobleme von Hund und Katze”

Dieses Buch ist eine Zusammenarbeit von Gary M. Landsberg, W. Hunthausen und L. Ackerman. Herausgegeben von Elvesier Health Sciences, ist dies eines der angesehensten Bücher in der Katzenzucht. Okay, es ist also ein doppelter Zweck – es geht um Katzen und Hunde, aber das spielt keine Rolle. Es ist so informativ wie jedes andere Katzen-Trainingsbuch da draußen.

Von der Diskussion über die Entwicklung von Kätzchen bis hin zu Therapievorschlägen für Verhaltens- und Ernährungsprobleme, von der Annäherung an die Aggression von Katzen bis hin zum Herausfinden, was der “Europäische Ansatz für Verhaltensberatung” ist, ist dieses Buch in der Tat hilfreich.

4. “Katzentraining in 10 Minuten”

Das “Katzentraining in 10 Minuten” ist 142 Seiten mit schrägen Informationen darüber, wie man effektiv mit Katzen kommunizieren kann. Geschrieben von Miriam Fields-Banineau, einer zertifizierten Katzenliebhaberin, ist dieser Leitfaden leicht zu lesen und sehr effektiv. Jeder Katzenbesitzer kann sein Kätzchen in nur wenigen Lesesitzungen auf der Toilette trainieren! Es wird nicht lange dauern, bis auch die Katze die Befehle des Besitzers befolgt! Die Fotos im Buch sind ebenfalls sehr attraktiv.

Niemand sagt, dass das Katzentraining einfach sein wird. Deshalb gibt es online Katzen-Trainingsbücher, so dass man das Wesentliche erfahren und der beste Katzenbesitzer der Stadt sein kann. Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel interessant und auffallend gefunden haben, gelinde gesagt. Ihr Ziel ist es, zu unterhalten und zu informieren.

Katzen Buch Empfehlung

Hunde Buch Empfehlung

Pferde Buch Empfehlung

PETPROTECT_HKV